Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte die Website zu durchsuchen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Finde mehr heraus.

Handgepäck

Als TAROM-Fluggast haben Sie das Recht auf Handgepäck welches folgende Abmessungen nicht überschreiten darf: 55x 40 x20cm (Länge x Breite x Höhe), wenn Sie mit einem Flugzeug Typ Boeing/ Airbus.

Wenn Sie mit einem Flugzeug Typ ATR 42 / ATR 72 reisen, darf Ihr Handgepäck folgende Massen nicht überschreiten: 35x 30 x 20 cm (Länge x Breite x Höhe) .

Sie können auch folgendes als Handgepäck mitnehmen: eine Tasche, eine Aktentasche, eine Kamera / Video Handtasche, ein Laptop, ein Gegenstand kleiner oder ähnlicher Grösse: 55x 40x 20cm, Beziehungsweise 35x30x20 cm für ATR42 / ATR 72.

Das Gesamtgewicht des Handgepäcks sollte 10 kg nicht überschreiten.

Diese Regelungen gelten nur für die von TAROM mit eigenen Flugzeugen durchgeführten Flügen. Im Falle von Kooperationsflügen mit TAROM-Partnern könnten andere Regelungen des Flugoperators gelten.
Sie erfahren mehr auf den Internetseiten der entsprechenden Fluggesellschaften.

Falls an der jeweiligen Flugstrecke TAROM in Verbindung mit anderen Fluggesellschaften teilnimmt, so gelten die Übergepäcknormen und -tarife des ersten Flugoperators der Route (TAROM) für die Strecke für welche das Gepäck registriert wird. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie im Falle der weiteren Fluggesellschaften für das Übergepäck gebührenpflichtig sein könnten.